Der Kunst spezialist

Dr. Carsten Ludwig Riemer

Philosoph und Praktiker zugleich - arbeitet täglich am "Durchblick" durch die Rechtsprobleme der komplexen Kunstbranche.

 

Dr. Riemer, Jahrgang 1966, studierte in Deutschland, England und den Niederlanden Rechtswissenschaften und Kunstgeschichte. Promotion am Max-Planck-Institut für internationales öffentliches Recht und Völkerrecht in Heidelberg. Dr. Riemer war seit dem Jahr 2000 in Düsseldorf in den Bereichen Bankenaufsichtsrecht, Unternehmenskauf und Gesellschaftsrecht tätig. Seit 2004 führte er eine eigene Kanzlei mit den Spezialgebieten, internationales Vertragsrecht, Compliance und Geschäftsführerhaftung. Seit 2011 arbeitet Dr. Riemer intensiv auf dem Gebiet des nationalen und internationalen Kunstrechts. Mit der Kanzlei Braunewell wurde ein idealer Partner gefunden, der das Portfolio des Kunstrechts in den wichtigen Bereichen der Schutz- und Urheberrechte umfassend unterstützt.


Kunstschaffende

Kunstmarkt

kunstsammler